Therapeutisches Klettern

   

Aufbau, Ablauf, Ziele, Erlebnisse, Erfahrungen, Visionen

    

Das Programm "Gemeinsam stark!"  bietet den perfekten Rahmen, um gewohnte Muster zu verlassen. Im Mittelpunkt des Angebots steht die Vielseitigkeit des Kletterns, das Arbeiten an gemeinsamen Zielen, das Selbstbewusstsein zu stärken, eigene Grenzen kennen und die andere respektieren, Motivation und Selbstvertrauen, und nicht zu vergessen, den Spaß miteinander zu haben.  

Alle Aufgaben erfordern die Initiative des Einzelnen und der Gruppe. Nur durch gelungenes Miteinander, gute Absprachen und gemeinsames Engagement können die Team/Einzelne-Ziele erreicht werden. Dabei sind die Aufgaben so verschieden, dass unterschiedlichste Fähigkeiten und Stärken zum tragen kommen. 
Elemente des therapeutischen Kletterns sind im Angebot eingebaut.

Programm:
Material Kunde Basics (Gurte, Kletterschuhe, Seile, Karabiner)
                    Sicherungsablauf, Partnersicherung, Selbstcheck, Partnercheck
                    Aufwärmen (verschiedene Spiele), Klettertechnik
                    Bouldern (Klettern ohne Gurt) schnuppern
Gruppierung: Einzeln oder Gruppe
Zielgruppen: Kinder & Jugendliche
Hinweis: Vorkenntnisse nicht nötig
Kursorte: Impulsiv Emmendingen und Freiburger Waldseilgarten (WSG)
Kosten: Auf Anfrage
Termine: Auf Anfrage

 
background